Neuseelandhaus360grad-Neuseeland

Bild-Credit: Pexels

Liebe Leserinnen und Leser,

das war's mal wieder - nur noch wenige Wochen und das Jahr 2017 ist vorbei. Was war das für ein Jahr! In Neuseeland ist so einiges geschehen, von dem wir sogar im fernen Deutschland Nachricht erhalten haben.

Die Wahl einer neuen Regierung unter der jüngsten Premierministerin aller Zeiten im September führt die Liste der weitreichenden Ereignisse an. Aber auch die Lions-Tour der besten Rugby-Mannschaften der Welt, die 2017 in Neuseeland stattfand, zog die Blicke der Sportfans nach "down under".

Glücklich konnten sich die Neuseeländer schätzen, dass das Jahr 2017 ohne starkes Erdbeben vergangen ist (wobei wir für die restlichen Tage die Daumen drücken). Dass die Kiwis bei solchen Naturkatastrophen zusammenhalten und einfach weitermachen, haben sie bei den Gedenkfeiern im Februar 2017 in Christchurch gezeigt, wo anlässlich des sechsten Jahrestags des "Großen Bebens" das National Memorial zu beiden Seiten des Avon River eröffnet wurde.

Auch in Kaikoura fanden sich die Einwohner im November zu einer Gedenkfeier zusammen. Das Erdbeben, das vor einem Jahr den SH 1 unpassierbar machte, schnitt Kaikoura und viele kleinere Nachbarorte von der Außenwelt ab. Den Elan der Kiwis, deren wirtschaftliche Grundlage, der "Whale watching"-Tourismus, über Nacht wegbrach, konnte es nicht mindern.

Die Wiedereröffnung des Highways und die Rückkehr Kaikouras auf die touristischen Routen ist daher einer der wichtigsten Erfolge des Jahres 2017 für Neuseeland.

Das von einem Tourismusboom ohnegleichen überschwemmte Land sieht sich nach wie vor einer Reihe von Herausforderungen gegenüber, denen sich die neue Labour-Regierung dringend stellen muss. Der Ausbau der Infrastruktur, die Regulierung des Gastgewerbes, die Schaffung von Übernachtungsmöglichkeiten für Reisende aus aller Welt stehen auf der einen Seite - die Finanzierung all dieser Dinge, der Naturschutz und der Umgang mit dem bereits deutlich sichtbaren Klimawandel dürfen darüber aber nicht vergessen werden.

Wir sind gespannt, welchen Weg Neuseeland im Jahr 2018 gehen wird - und werden natürlich immer aktuell dabei sein und euch mit Nachrichten vom anderen Ende der Welt versorgen.

Viel Spaß mit der Lektüre dieses Newsletters, ein wunderschönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins nächste Jahr - wir lesen uns 2018 wieder!

Eure Redaktion von 360° Neuseeland Aktuell


Reisen


Bild-Credit: Che McPherson/Pixel Peeps

Die soziale Bilderplattform Instagram hat die Top Ten Spots von Neuseeland veröffentlicht, mit denen man seine Follower zum Schwärmen bringen kann – oder, andersherum gesehen: die Orte in Neuseeland, an denen man in Zukunft wohl keinen Moment in Ruhe mehr verbringen kann.

Die Top Spots wählte Instagram danach aus, welche Bilder von den Instagram-Usern am häufigsten mit einem „Geotag“ versehen wurden. Im Jahr 2017 schaffte es eine Reihe von alten Bekannten auf das Siegertreppchen.

Es sind aber auch einige Neuzugänge zu verzeichnen, und den Platz des beliebtesten neuseeländischen Instagram-Ortes hat tatsächlich eine bisher unbekannte Location gewonnen.

Weiterlesen...




Entdecken Sie die Weihnachtsangebote im Neuseelandhaus!

Zum Beispiel unser Manuka-Honig Geschenkset:

  • Sie kaufen Akt. Manuka-Honig MGO 400+ 500g für 94,90 €.
  • Und erhalten gratis dazu Manuka-Honig MGO 30+ Blend 500g.


Dieses und weitere tolle Angebote finden Sie hier auf unserer Aktionsseite.




Bild-Credit: Wings over Whales

Kaikoura, ein kleiner Ort an der Ostküste der Südinsel, ist eines von Neuseelands beliebtesten Reisezielen. Das ganze Jahr über herrschen hier ideale Bedingungen zum „whale-watching“.

Die Lage des Ortes an der wilden Pazifikküste, vor den schneebedeckten Gipfeln der Southern Alps, bildet einen dramatischen Rahmen für die Wildlife-Erlebnistouren, die hier so nah am Ufer angeboten werden können wie fast nirgendwo sonst auf der Welt.

Auf den Tag genau ein Jahr nach dem Erdbeben, das am 14. November 2016 die gesamte Ostküste nördlich von Christchurch veränderte und viel Infrastruktur zerstörte, feierten die Einwohner Kaikouras die Eröffnung ihrer neuen Marina. 

Weiterlesen...



Bild-Credit: NZ Civil Defence

Die Sorge, bei einem Erdbeben, einer Überschwemmung oder einem Tsunami in Neuseeland festzusitzen, ohne zu wissen, was los ist – die haben nicht nur viele Touristen. Das neuseeländische Ministerium für Zivilverteidigung und Notfall-Management (MCDEM) hat nun einen landesweiten Notfall-Alarmierungskanal für Mobilfunkgeräte eingeführt, der ab Ende 2017 aktiv sein soll.

Über den Notfall-Handyalarm schicken autorisierte Institutionen des Katastrophenmanagements Nachrichten an Mobiltelefone, die für den Empfang eines solchen Alarms aktiviert sind. Die Nachrichten werden nicht im gesamten Land, sondern gezielt in den Regionen versendet, die aktuell von einer ernsthaften Bedrohung betroffen sind – niemand wird also unnötig aufgeschreckt.

Weiterlesen...




Der neue 360° Neuseeland Kalender 2018 mit traumhaften Fotos von der Nord- und der Südinsel! Aus vielen hundert eingesendeten Fotos der Leser des Magazins 360° Neuseeland wurden mit Unterstützung der Facebook-Fans des Magazins und einer Fachjury die 13 schönsten Neuseeland-Motive ausgewählt. Präsentiert werden die Bilder auf hochwertigem Papier im Format 500 mm x 350 mm.

Alle Kalenderblätter und eine Bestellmöglichkeit (19,95 €, statt 24,95 €, innerhalb Deutschlands versandkostenfrei) findet Ihr hier: https://360grad-medienshop.de/360-Neuseeland-Kalender-2018




Bild-Credit: www.neatplaces.co.nz

Von Amphitheater bis Zorbing wurden mehr als 5.000 Vorschläge eingereicht, wie die vom Erdbeben 2011 zerstörte Innenstadt von Christchurch wiederbelebt und in Zukunft genutzt werden könnte.

Regenerate Christchurch, der Nachfolger der Erdbeben-Krisenverwaltung CERA, hat zehn mögliche Ideen für das Gebiet zusammengestellt, das als „Otakaro Avon River Corridor Regeneration Area“ bezeichnet wird. Das erklärte Ziel von Regenerate Christchurch: Wie kann das Gebiet im Herzen der Stadt gestaltet werden, um für Christchurch die bestmögliche Wirkung zu erreichen?

Weiterlesen...



Leserfotos


Fotograf: Dirk Hiller




Blackenbrook St Jacques Sauvignon Blanc 2015

Aromen von Gras, Kräutern, Stachelbeere und Passionsfrucht lassen diesen Sauvignon Blanc zu einem soliden Begleiter in geselliger Runde werden.


Diesen perfekten Alltagswein erhalten Sie hier zum Sonderpreis von 7,00 € (statt 8,90 €).

Sparen Sie weitere 15 - 22 % beim Kauf von 18 bzw. 36 Flaschen.




Fotograf: Tobias Bley




Das mit hochwertigen Materialien gefertigte Taktik-Spiel "Moeraki - Kemu" entführt die zwei Spieler auf die Südinsel Neuseelands. Zwei rivalisierende Maoristämme kämpfen um die Vorherrschaft des Strandabschnitts bei den heiligen Moeraki - Felsen. Die beiden Spieler sind dabei Stammesoberhäupter welche auf dem Spielbrett durch taktisches Legen Ihrer Spielsteine um den Sieg spielen.

Zu Beginn jeder Partie muss zuerst die Moeraki - Kugel auf eines von 9 zentralen Feldern gesetzt werden. Anschließend legen die Spieler abwechselnd Ihre Spielsteine, welche im Verlauf des Spieles nicht mehr bewegt werden dürfen. Aber Vorsicht ist geboten. Jeder Spielstein kann über Sieg oder Niederlage entscheiden.

Neben der eigenen Taktik ist der gegnerische Plan zu durchschauen. Es werden Fallen gelegt und Angriffe abgewehrt. Zudem versuchen die Spieler möglichst viele Strandfelder zu erobern. Im Meisterspiel für fortgeschrittene Spieler kann der geschickte Einsatz des eigenen Kriegers (Tane) spielentscheidend werden. Jede Partie kann durch eine von vier unterschiedlichen Siegesmöglichkeiten entschieden werden. Bei drei Siegesmöglichkeiten ist bei Erfüllung der jeweiligen Bedingung das Spiel vorzeitig gewonnen. Bei der vierten Siegesmöglichkeit entscheidet die Anzahl der eroberten Strandfelder über den Sieg.

Weitere Informationen und Bestellmöglichkeit (64,90 € inkl. Versandkosten): http://360grad-medienshop.de/moeraki-kemu




Fotografin: Isabella Sinnesbichler




Bereits zum dritten mal erscheint für das Jahr 2018 der großformatige (70 x 50 cm) Neuseeland-Exklusivkalender mit traumhaften Motiven der österreichischen Fotografen und Filmemacher Petra & Gerhard Zwerger-Schoner in einer limitierten Auflage von 500 Exemplaren. In diesem Jahr wird der Kalender zudem erstmals mit zusätzlicher UV-Lackierung für noch eindrucksvollere Farben produziert.

Alle Kalenderblätter und eine Bestellmöglichkeit (39,95 € statt 49,95 €, innerhalb Deutschlands versandkostenfrei) findet Ihr unter folgendem Link: https://360grad-medienshop.de/Neuseeland-Exklusivkalender-2018




Fotografin: Christina Weinhold




Bestellen Sie jetzt für 48 € das Zweijahresabo (acht Ausgaben) unseres Magazins 360° Neuseeland und Sie erhalten kostenfrei dazu die englischsprachige DVD NEW ZEALAND - a vovage of discovery (Wert: 19,90 €).

Gegenüber den Einzelpreisen sparen Sie 43,10 €.

Mehr zum Magazin erfahren Sie in unserem Shop!

Bestellen Sie hier. 




Fotograf: Dr. Matthias John






Fotografin: Gina Jullien




Ihr sucht Informationen über das schönste Ende der Welt? Magazine, Bücher, Reiseführer, Kalender, Filme, Geschenkartikel und vieles mehr, ausgewählt von der Redaktion von 360° Neuseeland, findet Ihr in unserem Shop, ohne lange zu suchen.

In unserem Shop werden zum Beispiel angeboten:

  • 360° Neuseeland: bereits erschienene Ausgaben
  • 360° Neuseeland Kalender 2018
  • DVD Neuseeland: 200 Tage am schönsten Ende der Welt
  • Neuseeland - Der Film als DVD und Bluray
  • Moeraki - Kemu: Das hochwertige Taktikspiel für zwei Personen
  • Rother Wanderführer Neuseeland
  • Iwanowski's Reiseführer Neuseeland
  • Michael Müller Reiseführer Neuseeland
  • CityTrip Wellington
  • Neuseeland Outdoor-Handbuch
  • u.v.m.

Wir versenden innerhalb Deutschlands noch am Tag der Bestellung und ohne zusätzliche Versandkosten. Macht Euch ein Bild: http://360grad-medienshop.de/Neuseeland




Fotograf: Roland Hof



Natur


Bild-Credit: Merle Bishop/TNZ

Das National Institute of Weather and Atmospheric Research (NIWA) hat gute Nachrichten für alle, die in den nächsten Monaten nach Neuseeland reisen wollen: Das globale Wetterphänomen La Nina wird höchstwahrscheinlich für einen überdurchschnittlich warmen Sommer 2017 in Neuseeland sorgen.

Vor allem die Nordinsel wird nach Einschätzung der Meteorologen warmes, feuchtes Wetter erleben. Der Grund sind mehr tropische Luftströmungen, die aus nördlichen Regionen auf die Insel treffen.

„Wir sind ziemlich sicher, dass der kommende Sommer in ganz Neuseeland wärmer als sonst werden wird,“ prognostiziert NIWA-Chefmeteorologe Chris Brandolino.

Weiterlesen...



Köstliches neuseeländisches Shortbread finden Sie hier bei uns!

- Butterkekse mit Manukahonig -

Fein, leicht mürb, nicht so "krümelig" wie das schottische Pendant, dezenter Manukageschmack! Eine der edelsten Erfindungen der Kiwis seit der Entdeckung des gesunden Manukahonigs ....

Jetzt bei uns erhältlich zum Probierpreis von 5,90 €
je 250g (statt sonst 9,90 €).

Klicken Sie hier!




Blick in die Neuseeland-Blogs


Credits: Cortega9, cc-by-sa-2.0

Immer mehr Neuseeland-Fans veröffentlichen ihren eigenen Blog. Sei es während der Reise, sei es danach oder einfach nur so. Wir suchen für euch die schönsten Blogbeiträge mit Neuseeland-Bezug und veröffentlichen sie in diesem Newsletter.

Wenn ihr einen eigenen Neuseeland-Blog betreibt, gebt uns gern Bescheid, wenn wir einen aktuellen Beitrag in den Newsletter aufnehmen sollen.

Oder kennt ihr einen tollen Neuseeland-Blog, der unbedingt in unserem Newsletter erwähnt werden sollte? Wir freuen uns über euren Hinweis!

Schreibt uns per Mail an redaktion(at)360grad-medien.de.



Bild-Credit: Alexandra Hessler/www.seenewlandblog.wordpress.com

“Let it snow” singen bei 25 Grad? “I’m dreaming of a white christmas”, wenn man aufpassen muss, keinen Sonnenbrand zu bekommen?

Das erscheint dann doch irgendwie zu absurd, so dass die Schülerband klassischen Big Band Jazz zum Besten gibt – welcome to New Zealand, wo Weihnachten aus geografischen Gründen nun mal im Sommer stattfindet!

Weiterlesen...




Dieser Reiseführer bietet einen Kompass durch Neuseeland – von Cape Reinga auf der Nordinsel bis in die Catlins auf der Südinsel. Wir stellen Euch 360 Reiseträume in 36 Kategorien vor: die schönsten Plätze des Landes, romantische Strände, unvergessliche Wanderungen, Abenteuer pur und vieles mehr.
Mit diesem Buch navigiert Ihr Euch durch das Land und lernen es kennen.

  1. Im ersten Kapitel „Natur & Outdoor“ erhalten Sie einen Überblick über die schönsten Nationalparks, Strände und Wanderwege sowie beispielsweise die besten Plätze zur Tierbeobachtung.
  2. Im zweiten Kapitel „Städte & Regionen“ folgen Portraits der drei großen Städte Auckland, Wellington und Christchurch sowie der wichtigsten Orte in allen Regionen.
  3. Kapitel 3 „Reisen & Übernachten“ umfasst Empfehlungen beispielsweise für Panoramastraßen, Campingplätze und Restaurants.
  4. Im vierten Kapitel „Kultur & Lebensart“ lernen Sie den neuseeländischen Lifestyle, kulinarische Besonderheiten und die wichtigsten Persönlichkeiten des Landes kennen.

So wurden die 360 Reiseträume für Neuseeland ermittelt: In einem Zeitraum von 18 Monaten haben die mittlerweile mehr als 3500 Mitglieder der Facebook-Gruppe „360° Neuseeland“ in 36 nichtrepräsentativen Umfragen ihre Favoriten gekürt. Im Anschluss nannte eine fachkundige Jury aus professionellen Reiseexperten wiederum ihre Lieblingsorte (Portraits der Jury ab Seite 10). Auf dieser Basis wählte der Autor schließlich die 360 wichtigsten Ziele für eine Traumreise nach Neuseeland aus. Am Ende fand eine zusätzliche Umfrage bei Reise-Fans und Reise-Profis statt, um aus einer Vorauswahl von 40 Zielen auf Basis der vorherigen Auswertungen den schönsten Ort Neuseelands zu ermitteln.
Jede der 36 Kategorien besteht aus jeweils zehn Empfehlungen. Die zwei beliebtesten Tipps sind jeweils ausführlich auf zwei Seiten dargestellt, weitere zwei Empfehlungen mit je einer Seite und abschließend sechs weitere Tipps in kompakter Form. Link-Tipps und Landkarten sowie zwölf „Liebeserklärungen“ und „Lieblingsorte“ von ausgewiesenen Neuseeland-Kennern ergänzen die 360 Reisetipps für eine unvergessliche Reise an das „grüne Ende der Welt“.

Weitere Eindrücke zu dem Werk findet Ihr hier: https://360grad-medienshop.de/360-Neuseeland-Traeume




Bild-Credit: Steffi Schindler/www.adailytravelmate.com

Es wird immer wieder Reisende geben, für die ist Neuseeland einfach nicht das Traumland am anderen Ende der Welt.

Sie werden es vielleicht ganz nett gefunden haben, aber dafür soweit fliegen? Muss nicht sein. Und wieder andere werden sogar richtiggehend enttäuscht sein. Ihre Erwartungen waren zu hochgesteckt und was Neuseeland ihnen bieten konnte, war nicht das, was sie erwartet haben.

Einerseits weißt Du nach diesem Beitrag, was Du von Neuseeland erwarten kannst – und was nicht. Andererseits kannst Du Dir nochmal überlegen, ob Neuseeland Dein Reiseland ist, solltest Du Dich in einem der unten genannten Punkte wiedererkennen.

Weiterlesen...




Wir räumen unser Verlagslager vor dem Jahreswechsel auf und bieten für 39,95 € (statt 87,40 €, Versand innerhalb Deutschlands kostenlos) ein Paket mit 10 Ausgaben unseres Magazins 360° Neuseeland aus den Jahren 2012 bis 2017 an, inklusive englischsprachiger DVD des Films "NEW ZEALAND - a voyage of discovery" der österreichischen Filmemacher Petra & Gerhard Zwerger-Schoner.

Aktuell sind es folgende Ausgaben: 2/2013, 4/2013, 3/2014, 3/2015, 4/2015, 1/2016, 3/2016, 4/2016, 1/2017 und 3/2017.

Weitere Informationen und Bestellmöglichkeit des Heftpaketes findet ihr hier.




Bild-Credit: Jenny Menzel/www.weltwunderer.de

Obwohl der Kiwi Neuseelands nationales Maskottchen ist, sieht man das echte Tier vor Ort erstaunlich selten.

Kein Wunder – der niedliche Vogel ist vom Aussterben bedroht. Wir sagen euch, wie und wo ihr trotzdem einen Kiwi in Neuseeland sehen (und sogar anfassen!) könnt.

Weiterlesen...



Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Gesellschaft & Kultur


Bild-Credit: Cathay Pacific

Am Morgen des 2. Dezember 2017 landete der erste Cathay Pacific Flug in Christchurch. 35 Jahre lang ist die Airline von Hongkong nach Auckland geflogen, nun wird auch eine Direktverbindung auf die Südinsel eröffnet.

Die chinesische Airline wird zunächst von Dezember bis Februar dreimal wöchentlich von Hongkong nach Christchurch fliegen. Das sind 11.000 zusätzliche Passagiere.

Die Cathay-Flüge werden mit einem Airbus A350XWB stattfinden; demselben Maschinentyp, der erst vor einem Jahr auf der Auckland-Strecke eingeweiht wurde. Das Flugzeug hat 280 Sitzplätze, davon 38 in der Business Class, 28 in der Premium Economy und 214 in der Economy. Partner-Airline Air New Zealand führt die Flüge auf der Christchurch-Route als Code-Share durch.

Weiterlesen...



Bild-Credit: Education New Zealand

Die beliebtesten Fettnäpfchen beim Auslandssemester in Neuseeland – und wie man sie vermeiden kann

Andere Länder, andere Sitten: Wer über einen Auslandsaufenthalt nachdenkt, sollte sich neben Themen rund um Universitäten und Studienfächer auch mit kulturellen Unterschieden auseinandersetzen. Denn häufig ist es gerade das fehlende Know-how über richtige Verhaltensweisen, das Probleme bereitet – und uns nicht selten in prominente Fettnäpfchen führt.

Steffen und William von „Lifeswap“ haben sich des Themas angenommen und illustrieren in lustig animierten Videos die kleinen Hürden des Alltags, die durch falsche Verhaltensweisen entstehen können.

Weiterlesen...



Bild-Credit: Chris McLennan, Tourism New Zealand

Die künstlerische Hommage eines Mannes an seine Vorfahren gilt heute als eine von Neuseelands beliebtesten kulturellen Attraktionen. Die Felsschnitzereien der Mine Bay liegen am Ufer des Lake Taupo, der für die Maori das spirituelle Herz der Nordinsel darstellt – oder vielmehr, sie ragen hoch auf.

Die in eine steile Felswand gemeißelten Linien bilden das stilisierte Antlitz von Ngatoroirangi, dem Navigator, der sein Volk, die Stämme der Tuwharetoa und Te Arawa, vor fast eintausend Jahren in einem traditionellen Kanu („waka“) aus Hawaiki über den Pazifik nach Neuseeland führte.

Um die Steinmetzarbeit fertigzustellen, brauchte Meisterschnitzer Matahi Whakataka-Brightwell vier Jahre. Er arbeitete an einer Felswand 14 Meter über dem Wasser, und schon bald kamen Touristen in Booten über den See gefahren, um ihm bei der Arbeit zuzusehen.

Weiterlesen...



Medien


Ein Geheimtipp ist Neuseeland nicht mehr – immer mehr Touristen reisen ans andere Ende der Welt, um die beeindruckenden Naturwunder, die atemberaubenden Panoramen und die ungewöhnliche Tier- und Pflanzenwelt zu sehen. Kein Wunder, dass man sich viele Attraktionen mit anderen Reisenden teilen muss. Abgeschiedene Natur und Sehenswürdigkeiten abseits der ausgetretenen Pfade gibt es auf Neuseelands Südinsel trotzdem noch reichlich! Wendet man sich vom Hauptstrom der Touristen ab, legt den Reiseführer weg und nimmt sich Zeit für kurvige „gravel roads“ oder einsame Wanderwege, findet man es noch – das „echte“ Neuseeland.

Dieses Buch stellt 50 aufregende oder märchenhaft stille Ziele und Wanderwege auf Neuseelands Südinsel vor, die kein klassischer Reiseführer verzeichnet. Einige sind einfach zu finden, andere liegen sehr versteckt. Abseits der ausgetretenen Pfade ist Neuseelands Südinsel noch genau das Paradies, mit dem uns die Hochglanzbroschüren der Reiseveranstalter verzaubern wollen. Entdecken Sie mit diesem Buch die verborgenen Seiten von „Te Wai Pounamu“ und kommen Sie mit einzigartigen Eindrücken zurück.

Mehr zu dem Buch (Inhaltsverzeichnis und weitere Beispielseiten sowie eine Bestellmöglichkeit - 12,95 €, innerhalb Deutschlands versandkostenfrei) findet Ihr hier: http://360grad-medienshop.de/Neuseeland-abseits-der-ausgetretenen-Pfade-Suedinsel



Gedruckte Ausgabe inklusive Hörbuch, E-Book, App, Software und GPS-Tracks!

Ob Sie die gedruckte Ausgabe schmökern, unterwegs das Hörbuch hören, Ihren E-Book-Reader verwenden oder in Neuseeland mit der App als Navigationsgerät die schönsten Touren wandern möchten: Neuseeland live ist immer mit dabei. Dieses einzigartige Produkt kombiniert einen umfangreichen Neuseeland Reiseführer mit einem Tourenführer der 87 Wander-, Fahrrad- und Städtetouren beinhaltet.

Von den geheimnisvollen Glowworm Caves über aktive Vulkane und Regenwälder bis zu den glitzernden Wassern der Sounds fasziniert Neuseeland mit unzähligen Facetten. Entdecken Sie dieses atemberaubende Land zwischen einsamen Stränden, imposanten Bergen und grünen Hügeln. Reiseinformationen zu allen Regionen, Sehenswürdigkeiten und den schönsten Touren Neuseelands werden mit ausführlichen Informationen über Land, Leute, Geschichte und Kultur kombiniert. Über 500 fantastische Fotos und umfassendes Kartenmaterial gehören ebenso zum Inhalt wie der Spezial-Teil „So bin ich“. Hier finden Sie charakterspezifische Reiseempfehlungen.

Diesem Produkt liegt eine 8 GByte MicroSD-Karte inklusive SD- und USB-Adapter bei. Passend für alle Geräte mit MicroSD-, SD-, oder USB-Steckplatz: Laptop, PC, Smartphone, Tablet, E-Book-Reader, Navigationsgerät, MP3-Player, Autoradio, TV und viele mehr.

Weitere Informationen und Bestellmöglichkeit (34,95 €, innerhalb Deutschlands versandkostenfrei): https://360grad-medienshop.de/Neuseeland-live-ComboBOOK



In Neuseeland warten an jeder Ecke beeindruckende Naturwunder, atemberaubende Panoramen und abwechslungsreiche, menschenleere Landschaften. Obwohl – so menschenleer erscheint Neuseeland nicht, wenn man während der Hauptsaison auf dem „tourist trail“ unterwegs ist. Wenn alle denselben Reiseführer-Tipps folgen, dieselben Rundreisen gebucht haben und dasselbe Fotomotiv knipsen wollen, wird es eng – und wenig authentisch.

Hier setzt das Buch "Neuseeland abseits der ausgetretenen Pfade - 50 einzigartige Highlights auf der Nordinsel" an. In dem Werk im praktischen "Hosentaschenformat" (11,5 x 16,5 cm) stellt Autorin Jenny Menzel 50 wunderschöne, atemberaubende oder einfach idyllische Orte und Wanderrouten auf Neuseelands Nordinsel vor. Die meisten liegen ein wenig abseits von den Rundreise-Routen der Touristen, manche werden auch einfach nur übersehen, und einige sind echte Geheimtipps, die nicht einmal den Einheimischen bekannt sind. Alle haben es jedoch verdient, in Ruhe erkundet und genossen zu werden. Wer die ausgetretenen Wege verlässt, lernt Neuseeland von einer neuen, beeindruckenden und ungeheuer sympathischen Seite kennen. Das Pendant für die Südinsel wird übrigens im März des kommenden Jahres auf der Leipziger Buchmesse vorgestellt.

Mehr zu dem Buch (Inhaltsverzeichnis und weitere Beispielseiten sowie eine Bestellmöglichkeit - 12,95 €, innerhalb Deutschlands versandkostenfrei) findet Ihr hier: http://360grad-medienshop.de/Neuseeland-abseits-der-ausgetretenen-Pfade-Nordinsel


Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Über 80 neuseeländische Chefköche, Köche und Bäcker lassen uns in ihre Töpfe schauen und teilen Rezepte mit uns, die sie für ganz besondere Menschen zubereiten. Die 190 Gerichte aus frischen, lokalen Produkten reichen von bewährten Kiwi-Klassikern bis zu zeitgenössischer Küche und spiegeln die ganze kulturelle Vielfalt Neuseelands wider. Über neun Monate lang haben die Autoren das Aroma des Landes eingefangen – auf Booten, in Restaurants und Cafés und sogar in privaten Küchen. Alle Rezepte werden begleitet von handgeschriebenen Notizen der Köche und wundervollen Aufnahmen, die das Wesen dieses wunderbaren Landes zeigen.

Weitere Informationen und Bestellmöglichkeit: http://360grad-medienshop.de/Neuseeland-Kochbuch




Ideal zum kuscheln, knuddeln oder zum verschenken! Das Wappentier Neuseelands als schönes Stofftier in verschiedenen Größen:


Oder wählen Sie beide im Set für zusammen nur 24,90 €!





Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Australien & Pazifik


Der australische Bundesstaat Victoria ist aufgrund seiner Topographie und der vielen Nationalparks prädestiniert für Outdoor-Abenteuer. Mehr als 2.000 Wege summieren sich zu rund 8.000 Kilometern Wander-Vergnügen auf den Spuren australischer Geschichte und Tierwelt.

Das Hiking-Level reicht von Strandspaziergängen bis zu Touren ins alpine Hochland. Die Kulisse bietet auf kleinstem Raum „Australien kompakt“.

Weiterlesen...




Die neue Ausgabe 1/2018 des Magazins 360° Australien bietet ein umfangreiches Wander-Special mit traumhaften Wandervorschlägen aus allen australischen Bundesstaaten und dem Northern Territory .

Weitere Themen und eine Bestellmöglichkeit (8,90 €, innerhalb Deutschlands versandkostenfrei) findet Ihr hier.




Australien-Urlauber können Brisbane auf einer neuen Stadtrundfahrt kennenlernen. Das Fortbewegungsmittel ist dabei ein Fahrrad.

Die neue zweistündige Tour wird von lokalen Guides begleitet, die den Teilnehmern kulturelle und historische Hintergrundinformationen sowie zahlreiche Insider-Tipps zu Queenslands Hauptstadt geben. Der Streckenverlauf führt direkt durch das Zentrum (CBD), am Brisbane River entlang sowie durch das Viertel South Bank – oft durch ganz kleine Straßen und Gassen hindurch.

Die „Twilight Tour“ ist die sportlich-aktive Alternative zu den gewöhnlichen Sightseeing-Touren im Bus und bietet jedem die Gelegenheit, die Metropole mit allen Sinnen zu entdecken – vor allem, wenn sich Brisbane von der hektischen Metropole in ein Lichtermeer verwandelt.

Weiterlesen...



Impressum


360° medien gbr mettmann
Die Rundum-Perspektive zu Neuseeland
Marie-Curie-Straße 31
D-40822 Mettmann
Phone: +49 2104 50 63 - 100
Fax: +49 2104 50 63 - 156
eMail: redaktion(at)360grad-medien.de
Internet: www.360grad-neuseeland.de



Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Die 360° medien gbr und das Neuseelandhaus sind Mitglied der Deutsch-Neuseeländischen Gesellschaft e.V.

Mehr zur Deutsch-Neuseeländischen Gesellschaft findet Ihr hier.



Seit 1998 gibt es das Angebot von Australien-Info.de.  Im gleichen Jahr erschien der erste Newsletter, der sich im Laufe der Jahre mit derzeit über 14.000 Empfängern zu einer der wichtigsten deutschsprachigen Informationsquellen über den fünften Kontinent entwickelt hat.

Den kostenfreien Newsletter können Sie hier bestellen.

 


+ LEITEN SIE DEN NEWSLETTER AN IHRE FREUNDE UND BEKANNTE WEITER +

ABONNIEREN: Bequem per Internet direkt auf der Seite www.neuseeland-newsletter.de oder unter www.360grad-neuseeland.de

ARCHIV: Alle Newsletter seit der Premiere am 12. Januar 1999 zum Ansehen und Downloaden!
Schauen Sie direkt nach, unter www.neuseeland-newsletter.de/archiv/

FORUM: Unser beliebtes Neuseelandforum finden Sie unter
forum.neuseeland-haus.de/.
Dort können Sie vom regen Austausch von Informationen und Erfahrungen profitieren und natürlich daran teilnehmen.

ÄNDERN: Um Ihr Abonnement zu ändern, klicken Sie bitte hier.

ABMELDEN: Wenn Sie unseren Newsletter nicht mehr erhalten möchten, klicken Sie hier: [UnsubscribeLink]

REDAKTION: Christine Walter und Jenny Menzel



Zurück zum Inhaltsverzeichnis