Neuseelandhaus360grad-Neuseeland

Jacinda Ardern, Neuseelands Premierministerin, in Berlin; Bild-Credit: Matthias Seidenstücker/Education NZ

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

normalerweise ist unser Traumreiseziel Neuseeland so weit von der deutschen Heimat entfernt wie kein anderes Land. Aber manchmal rücken die beiden Enden der Welt ganz nah zusammen - und wir können von zu Hause aus ein wenig Neuseeland-Feeling genießen.

Nachdem Bundeskanzlerin Angela Merkel im Jahr 2014 schon ihren Antrittsbesuch in Neuseeland absolviert hatte - die Stippvisite beim damaligen Premierminister John Key dauerte nicht viel länger als einen Tag -, kam die frischgebackene neuseeländische Regierungschefin Jacinda Ardern am Dienstag zum ersten Mal nach Berlin.

Auf ihrer Europa-Rundreise machte Ms Ardern nach einem Besuch in Paris eine gute Figur in der Hauptstadt. Trotz deutlich sichtbarem Babybauch und schmerzenden Füßen (im Juni wird die Premierministerin zum ersten Mal Mama) sprach sie mit Kanzlerin Merkel über ernste Themen wie das geplante Freihandelsabkommen, den Brexit und den Syrien-Krieg. Ardern will nicht nur dafür bekannt sein, dass sie im Amt ein Baby bekommt und hat sich politisch viel vorgenommen.

Beinahe hätten auch wir Normalbürger die Chance auf ein Meet and Greet gehabt, denn Ms Ardern hatte sich zur Premiere der zehnten Episode von "Lifeswap" angekündigt - in der mittlerweile legendären Serie über kulturelle Unterschiede zwischen Deutschland und Neuseeland hat die Premierministerin sogar einen Gastauftritt. Wollt ihr mal reinschauen?

In Folge 10 geht es um das neuseeländische Bildungssystem, das im internationalen Vergleich herausragt - nur weiß das noch keiner. Wer Lust und Mut hat, kann sich noch bis zum 31. Mai für ein Highschool-Stipendium bewerben (mehr dazu in den News!).

Leider war die Zeit zu knapp bemessen, Jacinda Ardern musste weiter nach London. Hinterlassen hat sie in Deutschland den Eindruck, dass man auch als hochrangige Politikerin Frau sein, fröhlich sein, jung sein kann.

Eure begeisterte 360° Neuseeland Redaktion


Reisen


Bild-Credit: Dreamliner in flight, Air New Zealand

… aber die neuseeländische Fluggesellschaft steht trotzdem weit oben auf dem Siegertreppchen, so viel sei schon verraten.

Bei den Travellers‘ Choice Awards der Reiseplattform TripAdvisor, die 2018 zum zweiten Mal vergeben wurden, hat Air New Zealand sogar in mehreren Kategorien abgeräumt.

Weiterlesen...




Bestellen Sie jetzt für 56 € das Zweijahresabo unseres Magazins 360° Neuseeland und erhalten Sie zum zehnjährigen Jubiläum unseres Verlags zehn statt acht Ausgaben. Gegenüber den Einzelpreisen sparen Sie 33 €. Jede Ausgabe kostet nur 5,60 € statt 8,90 € (bei Versand innerhalb Deutschlands).

Mehr zum Magazin erfahren Sie in unserem Shop!

Bestellen Sie hier. 




Bild-Credit: Air New Zealand Aircraft at Auckland Airport/denisbin/CC-BY-SA 2.0

Air New Zealand ruft nach härteren Strafen für Drohnenpiloten, nachdem es am Flughafen Auckland fast zu einem katastrophalen Crash gekommen wäre: Eine Drohne kam dem Airbus 777-200 bei seinem Landeanflug so nahe, dass die Piloten fürchteten, sie wäre in eine der Turbinen geraten.

Der Beinahe-Unfall passierte auf dem Flug NZ92 von Tokio nach Auckland, der 278 Passagiere und Crew beförderte. Als die Piloten die Drohne bemerkten, war sie nur schätzungsweise knapp fünf Meter von der Maschine entfernt.

Weiterlesen...




Der neue 360° Neuseeland Kalender 2019 mit traumhaften Fotos von der Nord- und der Südinsel ist fertig! Aus vielen hundert eingesendeten Fotos der Leser des Magazins 360° Neuseeland wurden mit Unterstützung der Facebook-Fans des Magazins und einer Fachjury die 13 schönsten Neuseeland-Motive ausgewählt. Präsentiert werden die Bilder auf hochwertigem Papier im Format 500 mm x 350 mm.

Alle Kalenderblätter und eine Bestellmöglichkeit (Vorbestellbar zum Sonderpreis von 19,95 € statt 24,95 €, innerhalb Deutschlands versandkostenfrei, Versand ab 20. Mai) findet Ihr hier: https://360grad-medienshop.de/360-Neuseeland-Kalender-2019




Das weltweit erste unbemannte Lufttaxi? Bild-Credit: Kitty Hawk Corporation

In einer abgelegenen Ecke von Canterbury wird seit Oktober 2017 im Geheimen ein neuer Typ eines autonomen elektrischen „Flugautos“ getestet. Seine Erfinder hoffen, in den nächsten sechs Jahren einen „Flugtaxi-Service“ für Neuseeland zu starten.

Hinter dem Projekt stehen einige der klügsten Köpfe der Luftfahrtindustrie, darunter ehemalige Mitarbeiter von Google, der NASA und Boeing. Das fliegende Verkehrsmittel soll für kurze Trips genutzt werden, die man normalerweise mit dem Auto erledigt. So könnte der zunehmenden Verstopfung der Straßen entgegnet werden.

Weiterlesen...



Leserfotos


Fotografin: Maria Lange



Fotograf: Christian Hartwig




Ab sofort ist die neue Ausgabe 2/2018 unseres Magazins 360° Neuseeland erhältlich. Auf 76 Druckseiten bietet das neue Heft insbesondere ein umfangreiches Outdoor-Sepcial mit Beiträgen zum Wandern, Angeln, Paddeln, Jetboat-Fahren und Fliegen.

Weitere Informationen zum Inhalt und eine Bestellmöglichkeit (8,90 €, Versand innerhalb Deutschlands kostenfrei) findet Ihr hier.




Fotografin: Sarina Hars



Sie suchen dieses Mal einen „ganz besonderen Strauß“ für diesen Feiertag? Dann ist unser Muttertags-Paket - bestehend aus wertvollen Manuka Health-Produkten und einer praktischen Beauty-Bag - genau das richtige für Sie. Bestellen Sie noch heute - und wir übernehmen die Versandkosten (innerhalb Deutschlands).

Im Paket enthalten:


Hier geht es ZUM PAKET





Fotografin: Nadin Kramer




Ihr sucht Informationen über das schönste Ende der Welt? Magazine, Bücher, Reiseführer, Kalender, Filme, Geschenkartikel und vieles mehr, ausgewählt von der Redaktion von 360° Neuseeland, findet Ihr in unserem Shop, ohne lange zu suchen.

In unserem Shop werden zum Beispiel angeboten:

  • 360° Neuseeland: bereits erschienene Ausgaben
  • 360° Neuseeland Kalender 2019
  • DVD Neuseeland: 200 Tage am schönsten Ende der Welt
  • Neuseeland - Der Film als DVD und Bluray
  • Moeraki - Kemu: Das hochwertige Taktikspiel für zwei Personen
  • Rother Wanderführer Neuseeland
  • Iwanowski's Reiseführer Neuseeland
  • Michael Müller Reiseführer Neuseeland
  • CityTrip Wellington
  • Neuseeland Outdoor-Handbuch
  • u.v.m.

Wir versenden innerhalb Deutschlands noch am Tag der Bestellung und ohne zusätzliche Versandkosten. Macht Euch ein Bild: http://360grad-medienshop.de/Neuseeland




Fotograf: Dirk Stockinger



Natur


Bild-Credit: Andrea Schaffer, CC-BY-SA 2.0

Das sind Nachrichten, die keiner gern verbreitet: Neuseeland ist das erste Land weltweit, das sich zur Massentötung seiner Rinderherden gezwungen sieht. Sowohl Milchkühe als auch Rinder für die Fleischproduktion sind von der drastischen Maßnahme betroffen, da beide möglicherweise mit „Mycobacterium bovis“, einem Erreger von Rindertuberkulose, infiziert sein können.

Weiterlesen...




Dann sind Sie bei uns genau richtig! Bei uns finden Sie neuseeländische Roadsigns, Schlüsselanhänger, Stofftiere und vieles mehr...

Alle neuseelandtypischen Souvenirs finden Sie hier bei uns.

(In verschiedenen Größen und Materialien erhältlich)

Bei uns finden Sie verschiedene neuseeländische Souvenirs als Andenken an Ihren Neuseelandurlaub!



Credit: Rabbits/russellstreet (CC-BY-SA 2.0)

Die Nachricht passte so gar nicht zu Ostern: In vier ausgewählten Regionen der Bay of Plenty wird ab April ein neuer Virus ausgesetzt, der gezielt Kaninchen infizieren und töten soll.

Es ist der zweite Anlauf, um der Kaninchenplage in Neuseeland Herr zu werden. Wie beim ersten Mal 1997 wird erwartet, dass sich der tödliche Virus innerhalb eines Jahres über die gesamte Kaninchenpopulation verbreitet. Das erhoffte Ziel ist die Reduktion der Population um mindestens 40 Prozent.

Weiterlesen...



Blick in die Neuseeland-Blogs


Credits: Cortega9, cc-by-sa-2.0

Immer mehr Neuseeland-Fans veröffentlichen ihren eigenen Blog. Sei es während der Reise, sei es danach oder einfach nur so. Wir suchen für euch die schönsten Blogbeiträge mit Neuseeland-Bezug und veröffentlichen sie in diesem Newsletter.

Wenn ihr einen eigenen Neuseeland-Blog betreibt, gebt uns gern Bescheid, wenn wir einen aktuellen Beitrag in den Newsletter aufnehmen sollen.

Oder kennt ihr einen tollen Neuseeland-Blog, der unbedingt in unserem Newsletter erwähnt werden sollte? Wir freuen uns über euren Hinweis!

Schreibt uns per Mail an redaktion(at)360grad-medien.de.



Bild-Credit: www.mady-host.de

Sandrina und ihr Partner, beide festangestellt, haben es geschafft, eine 6-monatige Auszeit bewilligt zu bekommen. Das Paar flog daraufhin nach Neuseeland, hat sich dort einen Campervan gekauft und ist damit über die Nord- und Südinsel gefahren. Von August 2016 bis Januar 2017 haben die beiden in Lodges, auf Avocado-Plantagen sowie bei Farmern gearbeitet.

Wie sie es geschafft haben, für 6.000 Euro ganz Neuseeland zu sehen, darüber erzählt Sandrina in ihrem Podcast.

Mehr lesen...




Dieser Reiseführer bietet einen Kompass durch Neuseeland – von Cape Reinga auf der Nordinsel bis in die Catlins auf der Südinsel. Wir stellen Euch 360 Reiseträume in 36 Kategorien vor: die schönsten Plätze des Landes, romantische Strände, unvergessliche Wanderungen, Abenteuer pur und vieles mehr.
Mit diesem Buch navigiert Ihr Euch durch das Land und lernen es kennen.

  1. Im ersten Kapitel „Natur & Outdoor“ erhalten Sie einen Überblick über die schönsten Nationalparks, Strände und Wanderwege sowie beispielsweise die besten Plätze zur Tierbeobachtung.
  2. Im zweiten Kapitel „Städte & Regionen“ folgen Portraits der drei großen Städte Auckland, Wellington und Christchurch sowie der wichtigsten Orte in allen Regionen.
  3. Kapitel 3 „Reisen & Übernachten“ umfasst Empfehlungen beispielsweise für Panoramastraßen, Campingplätze und Restaurants.
  4. Im vierten Kapitel „Kultur & Lebensart“ lernen Sie den neuseeländischen Lifestyle, kulinarische Besonderheiten und die wichtigsten Persönlichkeiten des Landes kennen.

So wurden die 360 Reiseträume für Neuseeland ermittelt: In einem Zeitraum von 18 Monaten haben die mittlerweile mehr als 3500 Mitglieder der Facebook-Gruppe „360° Neuseeland“ in 36 nichtrepräsentativen Umfragen ihre Favoriten gekürt. Im Anschluss nannte eine fachkundige Jury aus professionellen Reiseexperten wiederum ihre Lieblingsorte (Portraits der Jury ab Seite 10). Auf dieser Basis wählte der Autor schließlich die 360 wichtigsten Ziele für eine Traumreise nach Neuseeland aus. Am Ende fand eine zusätzliche Umfrage bei Reise-Fans und Reise-Profis statt, um aus einer Vorauswahl von 40 Zielen auf Basis der vorherigen Auswertungen den schönsten Ort Neuseelands zu ermitteln.
Jede der 36 Kategorien besteht aus jeweils zehn Empfehlungen. Die zwei beliebtesten Tipps sind jeweils ausführlich auf zwei Seiten dargestellt, weitere zwei Empfehlungen mit je einer Seite und abschließend sechs weitere Tipps in kompakter Form. Link-Tipps und Landkarten sowie zwölf „Liebeserklärungen“ und „Lieblingsorte“ von ausgewiesenen Neuseeland-Kennern ergänzen die 360 Reisetipps für eine unvergessliche Reise an das „grüne Ende der Welt“.

Weitere Eindrücke zu dem Werk findet Ihr hier: https://360grad-medienshop.de/360-Neuseeland-Traeume




Credit: Johanna Kommer, www.blog.worknTravel.info

Ich schreibe diesen Beitrag nicht, um euch von der Schönheit der Insel und all seinen Vorzügen zu berichten, das haben bereits andere vor mir getan und dem ist nichts hinzuzufügen.

Hier kommt mein ABER und die große Bitte, an alle Reisende und solche, die es noch werden: Ich bin auf kaum einem Campingplatz und in keinem Hostel gewesen, wo ich nicht Zeuge von Respektlosigkeit bzw. Ignoranz anderer Reisender geworden bin. Es ist beschämend mit anzusehen, wie viele Touristen auf der „Nach-mir-die-Sintflut“-Welle reiten.

Weiterlesen...




Wir räumen unser Verlagslager vor dem Jahreswechsel auf und bieten für 39,95 € (statt 87,40 €, Versand innerhalb Deutschlands kostenlos) ein Paket mit 10 Ausgaben unseres Magazins 360° Neuseeland aus den Jahren 2012 bis 2017 an, inklusive englischsprachiger DVD des Films "NEW ZEALAND - a voyage of discovery" der österreichischen Filmemacher Petra & Gerhard Zwerger-Schoner.

Aktuell sind es folgende Ausgaben: 2/2013, 4/2013, 3/2014, 3/2015, 4/2015, 1/2016, 3/2016, 4/2016, 1/2017 und 3/2017.

Weitere Informationen und Bestellmöglichkeit des Heftpaketes findet ihr hier.




Credit: Jenny Menzel, www.weltwunderer.de

Neuseeland ist ein teures Reiseziel, und das wird sich wohl erst einmal nicht ändern. Die Frage für uns Budget-Reisende heißt also: Wie teuer ist eine Neuseeland-Reise wirklich – und lohnt es sich angesichts der gestiegenen Preise noch, dorthin zu reisen? Wir schauen hinter die Kulissen und haben Tipps für euch, wie ihr Neuseeland trotzdem genießen könnt.

Weiterlesen...



Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Wein & Kulinarik


Credit: www.maorifood.com

Die neuseeländische Küche hat sich in den vergangenen Jahren in erstaunlichem Maße entwickelt – von einer belächelten Hinterwäldler-Küche zur modernen Fusion Kitchen, die Einflüsse aus Europa und Asien mit den Traditionen der Ureinwohner verbindet.

Hunderte von exzellenten Restaurants und Cafés sind heute im ganzen Land zu finden. Die Einflüsse der Tradition der Maori, die mit einheimischen Pflanzen und Produkten kochen, kommen dort erst seit relativ kurzer Zeit zum Tragen.

Weiterlesen...



Gesellschaft & Kultur


Bild-Credit: Education NZ Brand Lab

Soeben wurde Neuseelands Bildungssystem auf Platz 1 weltweit gewählt als jenes, das Schüler und Studenten am besten auf die Zukunft vorbereitet. Erstellt wurde dieses Ranking von „The Economist Intelligence Unit“.

Weiterlesen...



Bild-Credit: Chris Sisarich/NZ Story

Neuseeland will zum Klimaprimus werden: Die neuseeländische Regierung hofft, in den kommenden Dekaden CO2-neutral zu werden. Premierministerin Jacinda Ardern verkündete am Donnerstag, als ersten Schritt keine Genehmigungen mehr für neue Offshore-Ölexploration zu vergeben.

Weiterlesen...




Ideal zum kuscheln, knuddeln oder zum verschenken! Das Wappentier Neuseelands als schönes Stofftier in verschiedenen Größen:


Oder wählen Sie beide im Set für zusammen nur 24,90 €!





Tiffany Singh, Indra's bow, 2018 (detail), Credit: Maarten Holl, Te Papa

Neuseeland hat eine spektakuläre neue Kunstgalerie: „Toi Art“ in Wellington wurde im März 2018 von Premierministerin Jacinda Ardern höchstpersönlich eröffnet. 

Die neuen Ausstellungsräume erstrecken sich über zwei Etagen im Te Papa Tongarewa und sind nur ein Teil der umfassenden Erneuerung des neuseeländischen Nationalmuseums.

Weiterlesen...



Auswanderung & Working Holidays


Bild-Credit: Multisport

Immer wieder berichtet die neuseeländische Presse von „Immigration Fraud“: Missbrauch bei dem Unterfangen, eines der begehrten Visa der neuseeländischen Einwanderungsbehörde zu bekommen. Im jüngsten Fall holte ein malaysischer Bauunternehmer sogar einfach asiatische Landsleute als Schwarzarbeiter ins Land.

Doch auch Europäer tappen bei der Vielzahl aller Bestimmungen im neuseeländischen Immigrationsrecht immer wieder in die Falle.

Weiterlesen...



Australien & Pazifik



Der neue 360° Australien Kalender 2019 mit traumhaften Fotos aus den verschiedensten Regionen Australiens ist fertig! Aus vielen hundert eingesendeten Fotos der Leser des Magazins 360° Australien wurden mit Unterstützung der Facebook-Fans des Magazins und einer Fachjury die 13 schönsten Australien-Motive ausgewählt. Präsentiert werden die Bilder auf hochwertigem Papier im Format 500 mm x 350 mm.

Alle Kalenderblätter und eine Bestellmöglichkeit (Vorbestellbar zum Sonderpreis von 19,95 € statt 24,95 €, innerhalb Deutschlands versandkostenfrei, Versand ab 20. Mai) findet Ihr hier: https://360grad-medienshop.de/360-Australien-Kalender-2019




Quokka auf Rottnest Island | Photo Credit: Greg Snell

Das Quokka wird gerne das „glücklichste Tier der Welt“ genannt, weil das possierliche Kurzschwanzkänguru auf Fotos immer zu lächeln scheint. Quokka-Selfies sind seit einigen Jahren Garant für Instagram-Likes.

Doch jetzt warnt das soziale Netzwerk vor „Tierquälerei“ und hat den Hashtag mit einer Warnung versehen. In Australien ist man empört.

Weiterlesen...




Die neue Ausgabe 2/2018 des Magazins 360° Australien stellt Euch in einem umfangreichen Special die schönsten Städte Australiens vor. Freut Euch auf Städtetrips nach Perth, Adelaide, Meldbourne, Sydney, Cairns, Brisbane und Canberra.

Weitere Themen und eine Bestellmöglichkeit (8,90 €, innerhalb Deutschlands versandkostenfrei) findet Ihr hier.







Photo Credit: Chris van Wyk

Sie hat einen Irokesenhaarschnitt und atmet unter Wasser über spezialisierte Drüsen in ihren Fortpflanzungsorganen. Die Mary-River-Schildkröte ist eines der ungewöhnlichsten Tiere der Welt und leider auch eines der gefährdetsten.

In Australien kämpfen Tierschützer um ihr Überleben.

Weiterlesen...



Impressum


360° medien gbr mettmann
Die Rundum-Perspektive zu Neuseeland
Marie-Curie-Straße 31
D-40822 Mettmann
Phone: +49 2104 50 63 - 100
Fax: +49 2104 50 63 - 156
eMail: redaktion(at)360grad-medien.de
Internet: www.360grad-neuseeland.de



Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Die 360° medien gbr und das Neuseelandhaus sind Mitglied der Deutsch-Neuseeländischen Gesellschaft e.V.

Mehr zur Deutsch-Neuseeländischen Gesellschaft findet Ihr hier.



Seit 1998 gibt es das Angebot von Australien-Info.de.  Im gleichen Jahr erschien der erste Newsletter, der sich im Laufe der Jahre mit derzeit über 14.000 Empfängern zu einer der wichtigsten deutschsprachigen Informationsquellen über den fünften Kontinent entwickelt hat.

Den kostenfreien Newsletter können Sie hier bestellen.

 


+ LEITEN SIE DEN NEWSLETTER AN IHRE FREUNDE UND BEKANNTE WEITER +

ABONNIEREN: Bequem per Internet direkt auf der Seite www.neuseeland-newsletter.de oder unter www.360grad-neuseeland.de

ARCHIV: Alle Newsletter seit der Premiere am 12. Januar 1999 zum Ansehen und Downloaden!
Schauen Sie direkt nach, unter www.neuseeland-newsletter.de/archiv/

FORUM: Unser beliebtes Neuseelandforum finden Sie unter
forum.neuseeland-haus.de/.
Dort können Sie vom regen Austausch von Informationen und Erfahrungen profitieren und natürlich daran teilnehmen.

ÄNDERN: Um Ihr Abonnement zu ändern, klicken Sie bitte hier.

ABMELDEN: Wenn Sie unseren Newsletter nicht mehr erhalten möchten, klicken Sie hier: [UnsubscribeLink]

REDAKTION: Christine Walter und Jenny Menzel



Zurück zum Inhaltsverzeichnis